Skip to content

Schiebefenster und Schiebetüren

Fenster zum Schieben werden immer dort eingesetzt wo der Raum knapp ist und ein normales Fenster nicht geöffnet werden könnte, ohne die Möbel oder andere fest eingebaute Einrichtungsgegenstände zu verrücken bzw. aufwendig abzumontieren.  Aber auch aus ästhetischen Gründen werden Schiebefenster eingesetzt. Gerade bei großen Fensterflächen sind sie beliebt. Man findet sie häufig in Lofts und Penthousewohnungen wo viel Glas gewünscht ist, um in der Wohnung viel Tageslicht einfallen zu lassen.

Auch vor dem Balkon werden Schiebefenster und –türen eingesetzt. Im Sommer kann man diese dann bequem aufschieben und die frische Luft genießen. Gerade in den Sommermonaten wird bei entsprechend großer Fensterfläche dann der Wohnraum Teil des Balkons. Viele Kunden genießen es dann bei einem offenen Schiebefenster bequem in der Wohnung zu sitzen und bei einem Glas Wein den Blick in die Ferne schweifen zu lassen. Demzufolge sind gerade bei Dachgeschosswohnungen und bei Wohnungen bei denen man einen schönen Ausblick hat, Schiebefenster günstig.

Der Übergang zwischen Fenstern und Türen ist in diesem Bereich durchaus fließend. Da viele Schiebefenster bis zum Boden ragen können sie in diesem Fall dann auch als Schiebetüren bezeichnet werden. Allerdings gibt es auch noch die kleineren Schiebe-Fenster und die Schiebetüren, die im inneren des Wohnraums verwendet werden – als Innenschiebetüren. Bei Fenster-Fachhandel.com Fenster Kaufen